Urlaub Juli 2010


Dieses Jahr haben wir uns den Ferienort Virksund abseits der großen dänischen Urlaubsziele (wie z.B. Blavand, Jammerbucht, Jütlands Ost- und Westküste, etc.) am südlichen Limfjord ausgesucht. Dort ist es ruhig und nicht so überlaufen.

Badesteg mit kleinen Fischerbooten


Besonders witzig ist der Teil unten links. Es könnte also passieren, dass man in Dänemarks größter, ehemaliger Kalkgrube auf einmal im Dunkeln steht und bis zum nächsten Morgen Aufgrund mangelnder Sichtverhältnisse dort verharren muss.


Diese Burg wurde um 1500 erbaut und wurde bis heute nicht eingenommen. Dieses Foto entstand während eines Mittelalterfestes (Bischoffs Markt). Da konnte man nicht nur die ganze Burg besichtigen, sondern es gab auch einen großen Markt und Rittertourniere.


Virksund Strand, Mosevej 66