Urlaub Juli/August 2007


das älteste Gebäude der Stadt


Es ist Nordeuropas größtes Aquarium. Dieses Bild stammt vom großen Wasserbassin, welches sich über 4 Etagen erstreckt. Es ist so groß, dass ein Fischkutter als Kulisse hineinpasst. Hier werden die Fische (u.a. auch Katzenhaie und Mondfische) von Tauchern gefüttert.
kleine Kuriosität:
Das Nordseemuseum ist im Dezember 2003 abgebrannt (trotz des vielen "Löschwassers"). Mittlerweile wurde es wieder neu aufgebaut und Hirtshals hat sein Wahrzeichen wieder.


Diesen fantastischen Ort hatten wir im Jahre 2002 schon einmal besucht (siehe Fotogallerie "Urlaub August 2002"). Seitdem hat sich die Wanderdüne noch mehr aufgebaut und ins Landesinnere geschoben. Glücklicherweise hatte es in der Nacht vor unserem Besuch geregnet. Dadurch gab es diesmal keinen Flugsand.


noch ein Foto von Rubjerg Knude aus anderer Perspektive


Blick vom Leuchtturm in Richtung Grenen im Norden von Skagen (da wo Nord- und Ostsee zusammenfließen).


Fußmarsch vom Parkplatz in Grenen entlang der Ostseeküste zur äußersten Spitze von Dänemark. Im Hintergrund der Leuchtturm von Skagen.


eines der Wahrzeichen der Stadt


das Wahrzeichen von Saeby direkt am Hafen


Nordostvej 99, Sæby